Associazione Nazionale Carabinieri “M.O.V.M. App.Canderolo Zamperini” Sezione di Silandro
Nationaler Carabinieri Verband “M.O.V.M. App.Canderolo Zamperini” Sektion Schlanders
Home Home Presentatione - Präsentation Presentatione - Präsentation Sede - Sitz Sede - Sitz Photo Galleria - Galerie Photo Galleria - Galerie Corazzieri Corazzieri Contatti - Kontakt Contatti - Kontakt Poesia - Poesie Poesia - Poesie Prenotazione - Buchung Prenotazione - Buchung Programma - Programm Programma - Programm Photo A.N.C. soci - Mitglieder Photo A.N.C. soci - Mitglieder Photo Corazzieri soci - Mitglieder Photo Corazzieri soci - Mitglieder Eventi - Veranstaltung Eventi - Veranstaltung Einmal Carabiniere - immer Carabiniere Veröffentlicht am 31. Oktober 2011  Schlanders  Mit einem großen Fest in der Carabinieri-Kaserne hat die Vereinigung der Carabinieri Sektion Schlanders (ANC Associazione Nazionale Carabinieri) kürzlich ihr 35-jähriges Bestehen gefeiert. Rund 150 Mitglieder hat die Vereinigung derzeit, bestehend aus ehemaligen Angehörigen der Carabinieri beider Sprachgruppen. Viele Vinschger sind mit von der Partie, darunter auch das Gründungsmitglied der Vereinigung, Alois Wielander, der mithalf, dass am 5. Juni 1976 der Gründungsakt über die Bühne gehen konnte. Derzeitiger Präsident, seit dem 9.  April 2010, ist der Schnalser Egon Raffeiner, der zahlreiche Freunde und auch Politiker, darunter den Präsidenten des Südtiroler Landtages Mauro Minitti und den Schlanderser BM Dieter Pinggera, zur Feier begrüßen konnte.  Neben der 35-Jahr-Feier stand die Namensgebung der Vereinigung im Mittelpunkt. Mit der Carabinieri-Kompanie von Schlanders unter dem derzeitigen Hauptmann Marco D’Addato, ist die Carabinieri-Vereinigung Sektion Schlanders ab sofort nach Candeloro Zamperini benannt, der bei einem Raubüberfall in Meran im Dienst gefallen  und im Jahre 1998 posthum mit der Goldmedaille für militärische Dienste ausgezeichnet worden ist. Bei der Zeremonie anwesend waren auch Zamperinis Witwe Maria Teresia Nobile und die Söhne Daniel und Dennis. Mit insgesamt 42 Diplomen wurden die 20-, 25- und 30-jährige Zugehörigkeit von Mitgliedern geehrt. (lp/eb)

Herzlich Willkommen

Anim exercitation quis reprehenderit.

Nisi ut cillum ad dolore dolor officia magna est amet sint proident aliqua. Fugiat est nulla, id exercitation ut mollit magna. Ut labore minim do amet tempor deserunt qui adipisicing. Exercitation cupidatat, ut, fugiat commodo ea dolore mollit id. Proident in eu. Ipsum proident, deserunt irure, elit ad aliquip. Ut ad tempor, lorem, velit eiusmod sit excepteur incididunt dolore ea amet esse dolore nostrud.

Lorem Ipsum Irure magna irure,

exercitation minim

Veniam proident laboris. Deserunt voluptate cillum, laboris culpa nostrud ad, sunt quis. Labore ex minim occaecat ut. Velit in consectetur irure deserunt sit, ea do ut ea in mollit veniam tempor occaecat incididunt, esse id irure.